Stellenausschreibung/Praktikum

STELLENAUSSCHREIBUNG:
Ausschreibende Organisation: Kulturverein AFRIEUROTEXT
Ausgeschriebene Stelle: ProjektmanagerIn
Stundenausmaß: Vollzeit ab 30 Stunden / Woche

Entlohnung:
Basisgehalt 2.078 Euro Brutto monatlich, 14x im Jahr für 30 Std / Woche
Bereitschaft mehr zu zahlen, nach Kollektivvertrag und ausgewiesener Erfahrung

Tätigkeiten/Aufgaben:
Projekt- und Veranstaltungskoordination, -verwaltung und -dokumentation;
Qualitätskontrolle;
Berichte verfassen; Sichtbarmachung und Betreiben der Werke des Kulturvereins AFRIEUROTEXT;
Organisatorische und administrative Vorbereitung, Betreuung und Nachbetreuung von Veranstaltungen;
Ablage, Postein- und ausgang;
Einladungen verfassen und aussenden;
Korrespondenzen mit KooperationspartnerInnen und Zielgruppen;
Umsetzung von Werbemaßnahmen und Archivierung;
Zuständig für die Einhaltung der Qualitätskriterien des Kulturvereins AFRIEUROTEXT

Ausbildung:
– Doktorat oder Magister in einer der folgenden Fachrichtungen: Afrikawissenschaften, Germanistik, Romanistik, Anglistik, Kultur- und Sozialanthropologie, Philosophie und Politikwissenschaft.
– Projektmanagement, -koordination-, -organisation- und -verwaltungskenntnisse (Level B oder C)
– Sprachkenntnisse (Deutsch (B2+ bis C1), Englisch (B2+) und Französisch (B2+)
– Word Office-Anwenderkenntnisse, Access-Anwenderkenntnisse, sicherer Umgang mit den neuen Informationstechnologien und sozialen Netzwerken

wichtige Voraussetzungen:
RESPEKTVOLL, HÖFLICH, kommunikationsgewandt, zuverlässig, belastbar, ausdauernd und teamfähig. Erfahrung im Projektmanagement und in der Projektorganisation. Fähigkeit, komplexe Sachverhalte und Themen einfach darzustellen, Organisationstalent, Kreativität und Flexibilität

Arbeitsbeginn: ab sofort . Arbeitsvertrag wird nach erfolgreicher Probezeit unterschrieben.
Dienstort: LASSALLESTRASSE 20 / Tür 3, 1020 Wien

Bei Interesse schicken Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen einschließlich Motivationsschreiben. Wir vereinbaren telefonisch oder per Mail einen Gesprächstermin.

Kontakt: Herrn Dr. Daniel Romuald Bitouh, Leiter des Kulturvereins AFRIEUROTEXT.
Tel. 0650 / 7235099
Email (Leitung): leitung@afrieurotext.at

Sehr wichtig: Die BewerberIn muss 50+ Jahre alt sein und seit mindestens einem Jahr beim AMS Wien als arbeitssuchend angemeldet sein.

PRAKTIKUM:
Geringfügige Beschäftigung von 10:00 bis 14:00 oder 14 bis 20 Uhr. (Sehr sehr flexible Arbeitszeitgestaltung. Die PraktikantIn gestaltet Ihre Einsatzfrequenz selbst.)
monatliche Aufwandentschädigung von €uro 212,86 (Brutto/Netto)
Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail.
bei Herrn Dr. Daniel Romuald Bitouh, Leiter des Kulturvereins AFRIEUROTEXT.
Tel. 0650 / 7235099
Email (Büro): office@afrieurotext.at
Email (Leitung): leitung@afrieurotext.at

Der Kulturverein Initiative AFRI-EUROTEXT, der sich als engagierter und aufstrebender Akteur im Literatur-, Kultur-, Kunst- und Wissenschaftsbereich in Österreich und Europa etabliert, sucht eine PraktikantIn, die an derzeit laufenden Projekten bzw. an projektbezogenen Veranstaltungen als MitarbeiterIn mitwirken kann und will.

wichtige Voraussetzungen:
RESPEKTVOLL, HÖFLICH, kommunikationsgewandt, ausdauernd, teamfähig, Erfahrung in der Projektorganisation und -verwaltung, Fähigkeit, komplexe Sachverhalte und Themen einfach darzustellen, Organisationstalent, Kreativität und Flexibilität

vorteilhaft: Word Office-Anwenderkenntnise, sicherer Umgang mit den neuen Informationstechnologien und Social Media

Tätigkeitsbeschreibung (einschließlich paktikumsbegleitender Einschulung):
Organisatorische und administrative Vorbereitung, Betreuung und Nachbetreuung von Veranstaltungen; Ablage, Postein- und ausgang; Einladungen verfassen und aussenden, Korrespondenz mit KooperationspartnerInnen und Zielgruppen; Umsetzung von Werbemaßnahmen;
Projekt-/Veranstaltungsdokumentation: Projekt-/Veranstaltungsordner anlegen und aktualisieren); Qualitätskontrolle, Berichte verfassen. Sie sind auch fürs Betreiben der AFRIEUROTEXT Buch- und Kunsthandlung zuständig, die Bestandteile und Werke des Vereins AFRIEUROTEXT sind. Zur AFRIEUROTEXT Buchhandlung gehört auch unser Kaffee-Projekt. Die Stelle wird bei der Wiener Gebietskrankenkasse angemeldet. Sie sind somit kranken- und unfallversichert.