Praktikum

Der Kulturverein Initiative AFRI-EUROTEXT, der sich als engagierter und aufstrebender Akteur im Literatur-, Kultur-, Kunst- und Wissenschaftsbereich in Österreich und Europa etabliert, sucht eine PraktikantIn, die an derzeit laufenden Projekten bzw. an projektbezogenen Veranstaltungen als MitarbeiterIn mitwirken kann und will.

Voraussetzungen:
Erfahrung in der Projektorganisation und -verwaltung; Ausdauer ; Teamfähigkeit; Fähigkeit, komplexe Sachverhalte und Themen einfach darzustellen; Organisationstalent, Kreativität und Flexibilität

vorteilhaft: Word Office-Anwenderkenntnise, sicherer Umgang mit den neuen Informationstechnologien und Social Media

Tätigkeitsbeschreibung:
Organisatorische und administrative Vorbereitung, Betreuung und Nachbetreuung von Veranstaltungen; Ablage, Postein- und ausgang; Einladungen verfassen und aussenden, Korrespondenz mit KooperationspartnerInnen und Zielgruppen; Umsetzung von Werbemaßnahmen;
Projekt-/Veranstaltungsdokumentation: Projekt-/Veranstaltungsordner anlegen und aktualisieren); Qualitätskontrolle, Berichte verfassen. Sie sind auch fürs Betreiben der AFRIEUROTEXT Buch- und Kunsthandlung zuständig, die Bestandteile des Vereins AFRIEUROTEXT sind. Zur AFRIEUROTEXT Buchhandlung gehört auch unser Kaffee-Projekt. Die Stelle wird bei der Wiener Gebietskrankenkasse angemeldet. Sie sind somit kranken- und unfallversichert.

Aufwandentschädigung:
monatliche Aufwandentschädigung von €uro 213 (Brutto/Netto)
Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail
bei Herrn Dr. Daniel Romuald Bitouh, Leiter des Vereins AFRIEUROTEXT.

Tel. 0650 / 7235099
Email (Büro): office@afrieurotext.at
Email (Leitung): leitung@afrieurotext.at